Über mich

Zauberer & Magier

Mein Name ist Sascha Lange. Seit über zehn Jahren bin ich professioneller Zauberkünstler und Entertainer. Ich garantiere Ihnen neben meiner originellen Zauberkunst auch hervorragendes Entertainment für Ihre Gäste. Meine Erfahrung und Flexibilität sprechen für mich: Ich weiß mich spontan auf jede Situation einzustellen und überlasse nichts dem Zufall. Für jede Veranstaltung – egal ob Hochzeit oder Firmenfeier – biete ich Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept.

Geboren wurde ich 1986 in der wunderschönen Ruhrgebietsmetropole Dortmund. Magie hat mich schon immer fasziniert, dennoch machte machte ich erst mein Abitur und studierte Architektur – doch die Liebe zur Kunst war größer. Magier wie Uri Geller und David Copperfield faszinierten mich und gaben den entscheidenden Impuls, der mich in die Welt der Zauberei und Magie entführte.

Über mich

Zauberer & Magier

Mein Name ist Sascha Lange. Seit über zehn Jahren bin ich professioneller Zauberkünstler und Entertainer. Ich garantiere Ihnen neben meiner originellen Zauberkunst auch hervorragendes Entertainment für Ihre Gäste. Meine Erfahrung und Flexibilität sprechen für mich: Ich weiß mich spontan auf jede Situation einzustellen und überlasse nichts dem Zufall. Für jede Veranstaltung – egal ob Hochzeit oder Firmenfeier – biete ich Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept.

Geboren wurde ich 1986 in der wunderschönen Ruhrgebietsmetropole Dortmund. Magie hat mich schon immer fasziniert, dennoch machte machte ich erst mein Abitur und studierte Architektur – doch die Liebe zur Kunst war größer. Magier wie Uri Geller und David Copperfield faszinierten mich und gaben den entscheidenden Impuls, der mich in die Welt der Zauberei und Magie entführte.

Ausbildung zum Zauberer

Um mich fortzubilden verschlang ich jede erreichbare Zauberliteratur und brachte mir in Eigenregie die unterschiedlichsten Tricks und Kunststücke bei. Aktuell umfasst meine persönliche Bibliothek mit Zauberliteratur circa 2.000 Werke aus allen Teilen der Welt – und sie wächst stetig weiter.

Da mir die Lektüre allein nicht genügte besuchte ich Zauberkongresse rund um den Globus in Las Vegas, Madrid, Amsterdam, aber auch in Stuttgart, Köln und Wuppertal. Vor Ort bildete ich mich in Seminaren weiter und lernte von Vorbildern und Kollegen neue Kunststücke und schon vorhandenes zu perfektionieren.

Perfektion ist der Schlüssel zum Erfolg als Magier: Meine Fähigkeiten habe ich durch tägliches Üben und die professionelle Unterstützung durch Entertainment-Experten erlangt. Damit verblüffe ich mein Publikum täglich aufs neue. Hinter dem was auf der Bühne spielerisch und leicht wirkt steckt tagtägliche aufwändige und mühsame Arbeit. Aber es hat sich gelohnt: Ich bin stolz und zufrieden mit meiner Vita. Und Sie werden es auch sein – als mein Publikum oder mein Auftraggeber.

Zu meinen Auftraggebern gehört unter anderem das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das mich jedes Jahr zum „Tag der offenen Tür der Ministerien“ mit einem jeweils neuen Programm engagiert. Bei vielen weiteren Business- und Firmenkunden genieße ich fast schon eine gewisse Unternehmenszugehörigkeit.

Dass ich in den Jahren 2012 und 2015 in Deutschland zum „Künstler des Jahres“ gekürt wurde, dokumentiert meinen Erfolg und den hohen Anspruch, den ich an mich und mein Programm habe.